28.03.2020:

Liebe Eltern, meine lieben Schülerinnen und Schüler,

 

schon über die Hälfte des Schulschließungszeitraums liegt hinter uns; für Sie als Eltern schulpflichtiger Kinder eine ganz besondere Herausforderung.

Von Elternseite bekomme ich viel Anerkennung und Dank für die Arbeit meiner Kolleginnen und Kollegen ausgesprochen. – Die Kinder kommen gut mit den Aufgaben zurecht und es findet ein regelmäßiger Austausch mit den Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern (meist über die Elternvertreter oder per Mail) statt.

Dank und hohe Anerkennung will ich aber auch an Sie weitergeben! Sie leisten eine großartige Arbeit Zuhause, wobei ich mir vorstellen kann (auch aus der Erfahrung mit meinen Mädels), dass dies alles andere als einfach ist.

 

Ihr, meine lieben Schülerinnen und Schüler schlagt euch wirklich tapfer! Ich bin sehr stolz auf euch! Wie ich mitbekommen habe, macht euch die Schul-Challenge viel Spaß und ihr arbeitet eifrig daran, möglichst viele Punkte zu erzielen.

Ich bin schon gespannt, welche Klasse den 1. Platz belegen wird.

Habt ihr auch schon ein Bild von euch gemalt, wie ihr in der „Schule-Zuhause“ arbeitet? Oder habt ihr es sogar aufgeschrieben? Auf eure Werke bin ich schon total gespannt, bestimmt wird das eine tolle Ausstellung in der Schule werden…

Jetzt heißt es für euch, noch eine Woche Zuhause alleine zu lernen. Dann sind endlich Osterferien. Die habt ihr euch wirklich verdient! Ich bin mal gespannt, bei wem von euch der Osterhase vorbeihoppelt.

 

Ich wünsche Ihnen und euch eine gute Woche und grüße Sie und euch ganz herzlich!

N. Poesch

Schulleiterin

 

25.03.2020:

Neues auf der Homepage!

Es gibt neue Menüunterpunkte.

Unter "Aktuelles" gibt es jetzt die "Schule-daheim-Challenge" und den Unterpunkt "Aufgaben für zu Hause".

Viel Spaß dabei!

 

21.03.2020:

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

Das ist alles andere als einfach. Da mich bisher relativ wenige Emails erreicht haben, hoffe ich, dass es einigermaßen gut mit Hilfe unserer Materialen klappt. Wie gesagt sind wir alle, die Kolleginnen und Kollegen und auch ich für Sie da, die Sie bei Problemen gerne kontaktieren können.

Sie erreichen die Kolleginnen und Kollegen entweder unter deren Email Adresse (falls Ihnen bekannt) oder über die Schuladresse (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Euch, meine lieben Schülerinnen und Schüler wünsche ich gutes Durchhaltevermögen. Bestimmt ist es richtig blöd für euch, jetzt überwiegend daheim sein zu müssen und weitestgehend auf eure Freunde zu verzichten.

Das kann ich gut verstehen. Meinen beiden Mädels geht es genauso!

Aber die Zeit geht vorbei, immerhin habt ihr ja auch ein paar Aufgaben von euren Lehrerinnen und Lehrern bekommen, die vielleicht etwas gegen die Langeweile helfen ⯑.

Ich melde mich wieder Ende kommender Woche bei Ihnen und euch! Sollte es wichtige Neuigkeiten geben, dann auch früher.

Bitte schauen Sie regelmäßig auf die Homepage. In der kommenden Woche werden dort mit Sicherheit die einen oder anderen neuen Aufgaben der Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer zu finden sein!

 

Es grüßt Sie und euch ganz herzlich

N. Poesch

Schulleiterin

 

Informationen in anderen Sprachen finden Sie hier:

https://www.integrationsbeauftragte.de/ib-de/amt-und-person/informationen-zum-coronavirus 

 

Ideen aus dem Internet:

Liebe Schülerinnen, Schüler und Eltern!

Hier ist eine kleine Linksammlung, die euch vielleicht über die lange Zeit der Schulschließung hinweghilft.

Nachdem die Pflichtaufgaben erledigt sind, wären dies gute Ideen:

 https://www.zdf.de/wissen/schulersatzprogramm-100.html

http://www.ard.de/home/ard/Schule_zuhause/6009188/index.html

https://www.planet-schule.de/sf/spezial/grundschule/index.php

https://www.planet-schule.de/sf/multimedia-lernspiele-detail.php?projekt=hoerspielbaukasten

Interaktive Begegnung mit Beethoven:

https://da.beethoven.de/hallo-beethoven/html5/start.html?&lang=d

Geschichtenstudio der evangelischen Kirche Kirchheim am Neckar:

https://www.kirche-kirchheim-n.de/website/de/k/kinderseite

Sportstunde mit ALBA Berlin:

https://www.youtube.com/watch?v=olNR0RNaXyU

 

Eltern - aktuelle Informationen (Stand 16.03.2020):

Elternbrief Informationen

 

Antrag zur Notfallbetreuung der Grundschule Gemmrigheim (15.03.2020):

Formular zur Notfallbetreuung

 

15.03.2020 - Fragenkatalog des Kultusministeriums:

FAQ zur Schulschließung - häufig gestellte Fragen und Antworten des Kultusministeriums

 

15.03.2020 - Schreiben des Kultusministeriums zur Schulschließung:

Handlungshinweise des Ministeriums zur Schulschließung

 

Benötigte Unterrichtsmaterialien am Montag, 16.03.2020:

Klasse 1a:  Mäppchen, Sportsachen

Klasse 1b:  Lola Heft 4, Flex und Flo, Mäppchen

Klasse 2a:  Gelbes Flex und Flo, Mäppchen, Sportsachen

Klasse 2b:  Gelbes Flex und Flo, Mäppchen

Klasse 3a:  Mathebuch, Sprachbuch, Sportsachen

Klasse 3b:  Deutsch Arbeitsheft, Sprachbuch, Lesebuch, Mathebuch, Arbeitsheft, Sportsachen

Klasse 4a:  Schreibzeug

Klasse 4b:  Mathebuch, Sportsachen

VKL:          Mäppchen

 

Schulschließung

Am Montag, 16.03.2020 findet regulärer Unterricht laut Stundenplan statt.

Von Dienstag, 17.03.2020 bis Sonntag, 19.04.2020 bleibt die Schule geschlossen!

Sollten Sie Bedarf an einer Notfallbetreuung haben, melden Sie sich bitte telefonisch am Montag zwischen 8.00 Uhr und 11.00 Uhr im Sekretariat der Schule (Tel: 97250).

Grundvoraussetzung für die Inanspruchnahme dieser Nofallbetreuung ist, dass beide Erziehungsberechtigte der Schülerinnen und Schüler, im Fall von Alleinerziehenden der oder die Alleinerziehende, in Bereichen der kritischen Infrastruktur tätig sind.

 

Pressemitteilung vom 13.03.2020 (Stand 15.00 Uhr):

Pressemitteilung des Kultusministeriums

 

Mitteilung vom 13.03.2020 (Stand 12.10 Uhr):

Corona Virus - Brief an alle Eltern

 

Mitteilung vom 13.03.2020 (10.06 Uhr):

Die Bläserfreizeit für die 3. und 4. Klassen vom 18.03.2020 - 19.03.2020 fällt aus!

 

Mitteilung vom 11.03.2020

Aktuelle Informationen des Kultusministeriums (Stand 11.03.2020)